Company logo

Cyber Security Spezialist / Security Engineer (w/m)

Personalamt des Kantons Thurgau
place
Weinfelden

2W

Online bewerbenopen_in_new
Das Amt für Informatik ist ein IT-Dienstleistungsbetrieb innerhalb der Kantonalen Verwaltung. Wir erbringen zusätzlich zu der Kantonalen Verwaltung IT-Services für öffentlich-rechtliche Körperschaften. Zu den Kunden zählen dabei Gemeinden, Schulen, Gesundheitseinrichtungen, soziale Institutionen und Grundbuchämter in verschiedenen Kantonen.
Mit eigenen Rechenzentren bedienen wir unsere Kunden mit sachgerechten und zukunftsgerichteten Hard- und Softwarelösungen und einem leistungsfähigen Netzwerk. Die umgesetzte Informationssicherheit basiert konsequent auf dem Standard ISO 27001.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung einen (w/m)

Cyber Security Spezialist / Security Engineer (w/m)

Cyber Security Spezialist / Security Engineer (w/m)

Pensum 80 - 100 %

  • Betreuung und Optimierung der bestehenden ICT-Security-Systeme
  • Administration einer komplexen Firewall-Umgebung
  • Incident- und Problemmanagement, Monitoring, Loganalyse,
  • Mitarbeit beim Engineering von Security-Lösungen, Cyber-Security-Lösungen zusammen mit unseren Integrations-Partnern
  • Informationssicherheit in Projekten und im Tagesgeschäft sicherstellen
  • Bereitschaft für Pikett-Dienst
  • Sie besitzen vorzugsweise einen höheren Abschluss in Informatik (FH, TS, HF)
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Netzwerk und ICT-Security, insbesondere in der Administration komplexer Firewall-Umgebungen
  • Gute Kenntnisse von typischen und neuen Attacken sowie von Bedrohungen und Haupt-Frameworks in diesem Bereich
  • Sie verfügen idealerweise über nachweisbares und fundiertes technisches Wissen in den Bereichen: PaloAlto, Cisco-ISE, BigIP, Remote Access, VPN, PKI
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Umfeld, Mitwirkungsmöglichkeiten bei der Weiterentwicklung des Bereichs, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

René Schönholzer, Ressortleiter Netzwerk-Security, T 058 345 13 15

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung.