Company logo

Projektleiter/in, Betriebsintegrator/in (80-100%), Ref. 194

Wilhelm AG
Bern

3W

Projektleiter/in, Betriebsintegrator/in (80-100%), Ref. 194

Die Gesundheit der Menschen im Zentrum
Unser Kunde, das Bundesamt für Gesundheit (BAG) in Bern, arbeitet als leitende und koordinierende Behörde glaubwürdig und vernetzt an der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems. Dadurch trägt es massgeblich zur Erreichung des bestmöglichen Gesundheitszustandes der Bevölkerung und eines effizienten und finanzierbaren Gesundheitsversorgungssystems bei.

Wir suchen für das Team «Projekte und Betriebsintegration» des BAG eine/n
Projektleiter/in, Betriebsintegrator/in
(80-100%), Ref. 194
In Ihrer neuen Position treten Sie als umfassende Ansprechperson der Informatik des Amtes auf. Sie übernehmen die klassische Projektleitung für IT-Vorhaben sowie das Umsetzen von Erweiterungen nach Abschluss der Projekte. Sie koordinieren sowohl die fachliche Weiterentwicklung wie auch technische Releases. Dazu sind Sie gleichermassen im ständigen Austausch mit den Applikationsvertretern und den Informatikdienstleistern der Anwendungen. Im Weiteren gehören das methodische Coaching der Stakeholder sowie die Begleitung bei IT-Beschaffungen Amt zu Ihrem Aufgabenpaket. Wir suchen eine Person mit nachgewiesener IT-Erfahrung, die durch Freude am Umgang mit Menschen aufblüht und die Mentalität eines professionellen Dienstleisters in sich trägt. Für diese äusserst abwechslungsreiche Stelle bieten wir verantwortungsvolle Aufgaben und ein Arbeitsumfeld, welches auf Vertrauen beruht.
Ihr Anforderungsprofil
Sie sind Wirtschaftsinformatiker/in und/oder zertifizierter Projektleiter/in mit einem ausgewiesenen technischen Hintergrund. Bei den PM-Methoden verlassen wir uns auf ein HERMES Zertifikat, idealerweise begleitet durch eine SAFe-Ausbildung als PM/PO. Sie verfügen über hohe Methoden- und Sozialkompetenz und haben Freude an der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams. Genau darum können Sie Ihr Umfeld zu Höchstleistungen motivieren. Unerlässlich sind Ihre vertieften Kenntnisse der Atlassian-Familie (Jira & Confluence). Wünschenswert sind zudem gute rhetorische Fähigkeiten und die Sicherheit im adressatengerechten Formulieren. Das alles runden Sie mit guten aktiven Kenntnissen einer zweiten Amtssprache ab.

Die Ausschreibung endet am 30.06.2021. Lassen Sie sich jedoch nicht durch Ihre allfälligen Ferienabwesenheiten während des Rekrutierungsprozesses einbremsen. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Oliver Schüpbach, Leiter Projekte und Betriebsintegration des BAG (Tel. 058 483 05 87).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an Frau Paloma Blaser, bag@wilhelm.ch. Absolute Diskretion und Professionalität sind für uns selbstverständlich.
Kontakt

Paloma Blaser