Company logo

Junior IT-Security Engineer (60-100%) (w/m)

TCG Informatik AG
Baar

2W

TCG Informatik AG mit Hauptsitz in Baar entwickelt mit dem Produkt DocProStar einen obligatorische Baustein jeder Digitalisierungsstrategie. DocProStar ist ein Weltklasse-Produkt für die effiziente Bewältigung der Dokumentenflut, die täglich jede Organisation erreicht. DocProStar bietet eine flexible, leicht anzupassende Umgebung, um Input in allen Eingangsformaten und von allen Eingangskanälen sach- und datengerecht für die digitalisierte Weiterverarbeitung bereitzustellen. Die moderne Softwarearchitektur und die skalierbare Performance unterstützen verschiedenste Bereitstellungsszenarien.

Junior IT-Security Engineer (60-100%) (w/m)

Als Junior IT-Security-Engineer sind Sie verantwortlich für die Sicherheit der IT-Infrastruktur an unserem Hauptsitz in Baar sowie den Firmen der Gruppe rund um den ganzen Globus. Die Identifizierung von Sicherheitsmängeln, das Durchführen von Risikobewertungen und Analysen der vorhandenen IT-Komponenten gehören dabei zu Ihren täglichen Aufgaben. Dabei arbeiten Sie mit einem kleinen internen Team zusammen, ebenso mit externen Experten und unserem IT-Outsourcing-Partner. Sie sind engagiert, die bestehenden IT-Lösungen zu verbessern und stehen der Gruppe als Ansprechperson zur Verfügung. Dies insbesondere vor dem Hintergrund des Wachstums der TCG Gruppe sowohl in der Schweiz als auch im globalen Kontext.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung der Themen Informationssicherheit, IT-Governance, IT-Risk Management und IT-Compliance
  • Bewertung und Mitigation von IT-Risiken
  • Coaching der Ansprechpersonen von Tochterunternehmen
  • Verantwortlich für die Überwachung von sicherheitsrelevanten IT und OT Netzwerken, um Security Incidents zu erkennen
  • Ausarbeitung von Konzepten im Bereich ICT und Netzwerksicherheit
  • Aufbau von Sicherheitsprozessen (Vulnerability Management, SOC)
  • Systemadministration im Betrieb mit Microsoft-basierten Umfeld

Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Informatiker/In EFZ Systemtechnik; evtl. mit Weiterbildungen im Bereich Informationssicherheit (Eidg. FA, ED, HF)
  • Erste Berufserfahrung erwünscht
  • Erste Erfahrungen in der Analyse von Netzwerk- und Betriebssystem-Logs
  • Bereitschaft zum Wissensaufbau zu relevanten Vorgaben und Standards (ISO, NIST, COBiT, ITIL)
  • Fundierte Kenntnisse in der Microsoft Umgebung: O365, AD, Exchange Server; Virtualisierung /VMware, Backup/Veeam, Microsoft Defender ATP sowie Firewall- und Netzwerkkenntnisse von Vorteil
  • Interesse an einer möglichen Weiterausbildung im Cyber Security Bereich
  • Konzeptionelles und analytisches Denken und Handeln
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch

Möchten Sie zu unserem Erfolg beitragen? Bewerben Sie sich direkt per e-Mail. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Martin Busl, TCG Informatik AG, Mühlegasse 18, 6340 Baar, martin.busl@tcgprocess.com