Company logo

Software Engineer (w/m/d) in .NET/C#

Hamilton Services AG
Bonaduz

6T

Software Engineer (w/m/d) in .NET/C#

In der Business Unit Robotics entwickelt und produziert Hamilton Pipettier-Roboter, um Liquid Handling Prozesse zu automatisieren. Von Standardlösungen bis hin zu hochkomplexen massgeschneiderten Systemen, die genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Unsere Kunden kommen aus den verschiedensten Bereichen der Forschung und Entwicklung. Das geht von der Pharma-, über die Nahrungsmittelindustrie bis hin zur Zell- oder DNA-Forschung. Innerhalb der Robotics existiert eine riesige Bandbreite an beruflichen Möglichkeiten: Von Ingenieuren über Software- oder Applikationsspezialisten bis hin zu Produkt-Managern oder Marktsegmentleitern. Egal, ob im technischen, wissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Bereich, bieten wir unzählige Möglichkeiten, um sich beruflich weiterzuentwickeln.

- Sie erweitern und optimieren die Funktionalität unserer Software Plattform
- Zur Sicherstellung der Qualität implementieren Sie automatische Tests
- Sie sind in der Definition von Design und Architektur involviert
- Zusammen mit dem Scrum Team planen und organisieren Sie Ihre Tätigkeiten und Aufgaben

Hier erfahren Sie mehr über unsere Liquid Handling Systeme: https://www.hamiltoncompany.com/automated-liquid-handling

- Abgeschlossenes Informatik-Studium (HF oder FH) oder eine vergleichbare Ausbildung
- Gute Kenntnisse in C# und .NET
- Erfahrung mit Azure DevOps, git und Scrum von Vorteil
- Kenntnisse der Programmiersprache C++ von Vorteil
- Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
- Gute Deutsch- und solide Englischkenntnisse sind für diese Aufgabe im internationalen Umfeld erforderlich
- Wenn Ihnen die Begriffe Clean Code, SOLID und Dependency Injection aus der Praxis bekannt sind, passen Sie perfekt zu unserem Team

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte gleich online mit Klick auf den "bewerben" Button. Dort finden Sie auch unsere Kontaktangaben für allfällige Rückfragen.

Bewerbungen per Post oder per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.