Company logo

Systemingenieur/in elo Op (Wirtschaftsinformatiker/in Professional)

Schweizer Armee - Führungsunterstützungsbasis FUB
Bern
3W
  • 17.11.2022
  • 80 - 100%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung
Die Schweizer Armee - Führungsunterstützungsbasis FUB sucht:

Systemingenieur/in elo Op (Wirtschaftsinformatiker/in Professional)

Systemingenieur/in elo Op (Wirtschaftsinformatiker/in Professional)

80%-100% / Bern

Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Das Zentrum elektronische Operationen (ZEO) ist verantwortlich für die Bereiche elektronische Aufklärung, Operationen im Cyberraum und Kryptologie und beschafft Informationen für die Nachrichtendienste des VBS und weitere berechtigte Bundesstellen.
Als Systemingenieurin elo Op / Systemingenieur elo Op tragen Sie in einem kleinen, dynamischen Team zum Ausbau der Fähigkeiten im Rahmen der Kabelaufklärung bei.

Ihre Aufgaben

  • Evaluieren, Planen und Integrieren der für die elektronische Aufklärung erforderlichen Informatiksysteme
  • Führen von Projekten, Analysieren komplexer Probleme in Zusammenhang mit den Geschäftsprozessen, Einbringen von konkreten Lösungen
  • Vertreten des ZEO gegenüber Lieferanten und in Arbeitsgruppen der Bundesverwaltung
  • Schulen der Anwende/rinnen unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse, um eine kontinuierliche Verbesserung der Systeme zu erzielen
  • Verfolgen der Technologieentwicklung, Analysieren der Auswirkungen auf bestehende Systeme

Ihr Profil

  • Ingenieur/in ETH/Uni/FH in der Fachrichtung Informatik- und Telekommunikation oder einem verwandten Gebiet
  • Sehr gute Kenntnisse der Protokolle IP, BGP und der oberen Schichten des OSI-Modells
  • Umfassende und aktuelle Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen informatikgestützte Informationssysteme, Informatiksicherheit und Projektmanagement
  • Fähigkeit, sich in ein nachrichtendienstliches Umfeld zu integrieren, wo Verschwiegenheit Pflicht ist
  • Gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Marcel Matthey-Doret, Chef Technologie und Entwicklung, +41 58 467 84 09

Über uns

Als IT-Provider der Schweizer Armee ist die Führungsunterstützungsbasis (FUB) für die ICT-Systeme und die Cyber Security der Schweizer Armee zuständig. Die Ansprüche an die Sicherheit und Verfügbarkeit der ICT-Leistungen sind schweizweit einzigartig. So stellt die FUB den Einsatz der Schweizer Armee sicher – im Normalfall, in Krisen, Katastrophen und Konflikten. Die FUB steht für robuste, hochsichere ICT-Services und elektronische militärische Operationen für die Schweizer Armee in allen Lagen.

Die Schweizer Armee beschäftigt über 9'000 Mitarbeitende in vier militärischen und rund 200 zivilen Berufen – und dies an 140 Standorten schweizweit. Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Die Schweizer Armee bildet in über 30 Berufen Lernende aus.

Eichacher, 3086 Wald

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.